Sehr geehrte Schulleiterin, sehr geehrter Schulleiter,

viele Ihrer Abiturientinnen und Abiturienten interessieren sich bestimmt für Sprachen und Kulturen, wissen aber womöglich noch nicht genau, ob und welches Fach sie künftig studieren wollen. Dann könnte für sie UP°grade, die zweisemestrige Orientierungsphase an der Philosophischen Fakultät der Universität Potsdam, interessant sein. Hier können die Studierenden verschiedene Studienfächer (der Philosophischen Fakultät) ausprobieren und die Sprachen Russisch, Polnisch, Französisch, Spanisch, Italienisch und Latein lernen bzw. vertiefen.

Ich würde mich freuen, wenn Sie den Flyer im Anhang an interessierte Schülerinnen und Schüler weiterleiten und sie auf meine Informationsveranstaltung im Rahmen des digitalen Schnupperstudiums aufmerksam machen könnten. Am 24. Januar 2022 von 15.00 bis 15.45 Uhr werde ich die Details zur Orientierungsphase UP°grade via Zoom präsentieren und Fragen der Studieninteressierten zum Programm beantworten.

Die Zugangsdaten:

Link: #

Meeting-ID:**************** (bitte im Sekretariat der Schule erfragen)

Kenncode: **************** (bitte im Sekretariat der Schule erfragen)

Bei weiteren Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit besten Grüßen

Cornelia Maul

---------------------------------------------------------

Dr. Cornelia Maul
Koordinatorin der Orientierungsphase
Universität Potsdam
Am Neuen Palais 10
Haus 11, Raum 0.03
14469 Potsdam
Tel: 0331 977 113192

+++ Da ich nicht täglich im Büro bin, möchte ich Sie bitten, mich ggf. per E-Mail zu kontaktieren, um einen Telefon- oder Zoom-Termin zu vereinbaren. +++


 

Studienberatung der FU Berlin

Als Zentrale Studienberatung der Freien Universität Berlin laden wir Studieninteressierte zu unserer digitalen Veranstaltungsreihe Uni im Gespräch - digital ein. Von November 2021 bis Juli 2022 bieten wir ihnen jeweils mittwochs ab 18.00 Uhr die Gelegenheit, sich umfassend über den Studieneinstieg und das Studium an der Freien Universität zu informieren. Unsere Studienberater*innen und Psycholog*innen sprechen über Themen wie Auswahlverfahren, Bewerbungsmodalitäten und Entscheidungshilfen. Als Ergänzung dazu stellen Studierende ihre Studienfächer vor und berichten in ungezwungener Atmosphäre aus ihrem Studienalltag. Das gesamte, umfangreiche Programm und weitere Informationen finden Sie auf unserer Website: http://www.fu-berlin.de/uni-im-gespraech.

Eine vorherige Anmeldung zu den Veranstaltungen ist nicht notwendig.

Wir freuen uns, wenn Sie Ihre Schüler*innen, Lehrkräfte und andere Multiplikator*innen auf diese Veranstaltungsreihe hinweisen.

Mit freundlichen Grüßen
Katja Wolff

Terminankündigung: Am 31. Mai und 1. Juni 2022 finden unsere Studieninformationstage, die inFUtage statt.     

Freie Universität Berlin
Zentraleinrichtung Studienberatung und Psychologische Beratung
Allgemeine Studienberatung
Schulkontakte
Iltisstr. 4
D-14195 Berlin
Tel +49 30 838-55541
https://www.fu-berlin.de/studienberatung


Nach einem, hilfreichen und freundlichen Hinweis geben wir hier gern allgemeine Informationslinks zu Hinweisen rund um die Studienwahl bekannt:

https://www.c-and-a.com/de/de/shop/studienwahl

https://www.hochschulkompass.de/studium/rund-ums-studieren.html

https://www.aubi-plus.de/studium/was-ist-was/

https://www.studycheck.de/studium

Stand: Nov. 2021


 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 
am 27.03.2021 startet an der TH Wildau ein neues MINT-Orientierungsprogramm, der einsemestrige „MINT-Orientierungsexpress 2021“. Ziel ist es, den Einstieg in ein MINT-orientiertes Studium mit speziellen Angeboten bereits in der Orientierungsphase zu erleichtern.

Im Folgenden finden Sie die wichtigsten Eckdaten zu diesem neuen Angebot:
  • Zeitraum:
    • Das Programm startet mit einer Kick-Off-Veranstaltung am 27.03.21 und endet am 11.07.21 mit einer Zertifikatsverleihung.
  • Inhalte:
    • Angeboten werden spezielle Vorbereitungskurse im MINT-Bereich, um die Teilnehmenden an das Anforderungsniveau eines MINT-Studiums heranzuführen: Fit für Mathematik, Fit für Mechanik, Fit Informatik und Fit für Elektrotechnik.
    • Schlüsselkompetenzen wie wissenschaftliches Arbeiten und Zeitmanagement werden im Modul wissenschaftliches Arbeiten thematisiert.
    • Im Modul Blue Engineering wird ein Blick auf wissenschaftsethische Fragen und auf überfachliche Aspekte der MINT-Fächer geworfen, z. B. Klimaschutz und Energiewende.
    • Das Modul Berufsfeldorientierung gibt einen praktischen Einblick in die Berufswelt der Absolventinnen und Absolventen eines MINT-Studienganges.
    • Individuelle Betreuungs- und Beratungsangebote im Modul Orientierungskompass unterstützen die Teilnehmenden in Ihrer persönlichen Entscheidungsfindung.
  • Zielgruppen:
    • Studieninteressierte mit Abitur, die noch unentschlossen und unsicher sind
    • Studieninteressierte, die nicht einschätzen können, ob ihre schulischen Vorkenntnisse für die Aufnahme eines MINT-Studiums ausreichen
    • Frauen, die zunächst ihre Neugier auf MINT-Themen ausloten möchten
  • Anmeldeschluss: 25.03.2021
  • Anmeldung: über die Website des Programms unter folgendem Link: https://www.th-wildau.de/mint-orientierungsexpress
 
Weitere Informationen zum Projekt TH MINT+ finden Sie auf der Webseite des Programms: https://www.th-wildau.de/thmintplus
Das Orientierungsprogramm wird im Wintersemester 2021/22 als einjähriges Programm weitergeführt werden.

Mit freundlichen Grüßen aus der TH Wildau

das Projektteam TH MINT+
 
Technische Hochschule Wildau
Projekt TH MINT+
Hochschulring 1
15745 Wildau
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!